Kürbis-Apfelsuppe

1 Hokaido Kürbis
2 Zwiebeln
2 Äpfel
1,5 l Brühe
0,5 l Sahne
Salz, Pfeffer, Muskat

Kürbis und Äpfel entkernen und klein schneiden. Kürbis und geschnittene Zwiebeln anschwitzen, Äpfel dazugeben und mit der Brühe ablöschen. Alles zusammen langsam weich kochen, dann pürieren, mit den Gewürzen abschmecken und zum Schluss die Sahne dazu geben.

Tip: Zum servieren etwas Kürbiskernöl reichen.

Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!